Spezial-Harze und synthetische Hochleistungs-Kunststoffe

Wir messern noch ganz andere synthetische Kunststoffe!

Messern bzw. Schälen im µm Bereich!
In den Bereichen Informations- und Kommunikations-Technologie, Fertigung von Komponenten für verschiedene elektronische Bauteile, CMP pads und u.a. Thermo conductive sheets werden verschiedenartige Harze bzw. synthetische Kunststoffe in unterschiedlichsten Konstellationen eingesetzt.
In enger Kooperation mit unseren Kunden entwickelten und lieferten wir daher unsere Spezial-Messermaschinen zum Einsatz in verschiedenen Hochtechnologie-Bereichen zum Schneiden bzw. Schälen von speziellen Schäumen (Urethan u.a.).
Die gemesserten Dicken liegen je nach Material in den Bereichen zwischen 100μm und 300μm.

Ausserdem messern (spalten) wir mit unseren Spezial-Messeranlagen auch Plasticized Resin (PVB) in der Gesamtdicke von ~1,0mm in zwei Produktionsschritten in die drei einzelnen Lagen von je ~0,3mm Dicke.
Dieses Trennverfahren wird zur umweltverträglichen Rückgewinnung der unterschiedlichen und zugleich kostspieligen Rohstoffe (PVB u.a.) benötigt.
Das durch dieses Trennverfahren wiedergewonnene PVB (Polyvinylbutyral) ist die Verbundfolie, die zur Herstellung von Verbundsicherheitsglas (u.a. für den Bereich Automotive) als Mittellage unerlässlich ist.

Für weitere Informationen und Ihre individuellen Anforderungen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

MARUNAKA bietet Ihnen nach professionellen Prüfungen individuelle massgeschneiderte Lösungen.

Storch Industrie-Anlagen GmbH
Eilenau 123
D 22089 Hamburg / Germany